DIESELSTRASSE 8

Die ehemals brachliegende Gewerbeimmobilie eines Weingroßhandels in der Dieselstraße 8 begründet den Ursprung des heutigen Unternehmenspark Lövenich. Das 9.500 m² große Gebäude wurde 2008 erworben und sukzessive den Bedürfnissen der Mieter entsprechend umgebaut und modernisiert. Heute beherbergt die Immobilie zahlreiche Mieter – große Unternehmen wie die Spedition Logwin ebenso wie Dienstleister, Onlinehändler, Handwerksbetriebe und auch zahlreiche Büromieter aus unterschiedlichsten Branchen.



Kurzbeschreibung Objekt
– Grundstücksfläche gesamt 14.754 m²
– Hallenfläche ca. 7.300 m²
– Bürofläche ca. 1.400 m²
– zahlreiche Parkplätze
– Erdgeschoß auf Rampenhöhe / Ladehöhe
– Photovoltaik-Anlage auf dem Dach